Abgeschlagenheit, Druck auf der Brust, Schwindel

Hier kannst Du über alle andere Beschwerden berichten, wie z.B. Schwindel - Tinnitus - Erschöpfung - Müdigkeit - Schlaflosigkeit - Verdauungsprobleme und weitere gesundheitliche Probleme.

Abgeschlagenheit, Druck auf der Brust, Schwindel

von einmalacht » 09/12/2011, 18:15

Hallo Forum,

ich kämpfe seit nun mehr mehreren Monaten mit totaler Abgeschlagenheit , Benommenheit und Atemproblemen mit Druck auf der Brust und Schwindel.
Sämmtliche Fachärzte konnten nichts finden:
(HNO, Pneumologe, Kardiologe, MRT Schädel, Hausarzt, Neurologe, Augenarzt )
nur der Orthopäde stellte eine fehlstellung der HWS fest.
Er meinte manche Symptome könnten damit zusammenhängen. Krankengymnastik hilf eher weniger....

Borrelliose Test wurde gemacht , langzeit Blutdruckmessung, Belastungs EKG, Herzultraschall,
Lungenfunktion, mehrere Blutbilder.

Die Atlaskorrektur habe ich vor ca 2 Wochen gemacht,

seitdem kämpfe ich mit Übelkeit und den gleichen Symptomen wie vorher.
Der Druck auf der Brust ist noch stärker und beeinträchtigt mich bei allem.
-- das beunruhigt mich sehr....

Meine Frage: was meint ihr dazu? bzw was kann ich noch tun.

Zu meiner Lebensweise: wenig bis kein Sport , nicht sonderliche Gesunde ernährung , jedoch schon immer.

Alter 26 etwas Stress auf der Arbeit ... ansonsten alles im Lot bis auf die Symptomatik wie oben beschrieben.
 
Beiträge: 5
Registriert: 09/12/2011, 18:07

Re: Abgeschlagenheit, Druck auf der Brust, Schwindel

von Christoph Mayer » 10/12/2011, 9:14

An Ihrer Stelle würde ich den Nachsorgetermin bei Ihrem Atlastechniker versuchen vorzuziehen. Es kann immer sein, daß während der Umstellungsphase der Statik bestimmte Wirbelsegmente es nicht schaffen sich zu lösen und Ihr Atlastechniker kann das kontrollieren und wenn nötig Impulse setzen um eine schnellere Verbesserung in Gang zu setzen.
Freundliche Grüße und gute Besserung
Christoph Mayer
Benutzeravatar
Atlastechniker
 
Beiträge: 269
Registriert: 22/12/2008, 18:00

Re: Abgeschlagenheit, Druck auf der Brust, Schwindel

von einmalacht » 10/12/2011, 10:13

Ok danke für die Antwort.
Welcher Sport ist den angebaracht in der Umstellungsphase ... schwimmen wäre mein favorit?
 
Beiträge: 5
Registriert: 09/12/2011, 18:07

Re: Abgeschlagenheit, Druck auf der Brust, Schwindel

von Christoph Mayer » 10/12/2011, 14:19

Schwimmen,besonders Rückenschwimmen ist immer angebracht,da Aufhebung des Körpergewichtes und Gymnastizierung der Muskulatur und anderer Strukturen.
Benutzeravatar
Atlastechniker
 
Beiträge: 269
Registriert: 22/12/2008, 18:00

Re: Abgeschlagenheit, Druck auf der Brust, Schwindel

von Susanne » 12/12/2011, 6:55

Vielleicht sollten Sie auch andere regulierende Maßnahmen in Betracht ziehen:
leichtes Laufen bzw. rasches Gehen an der frischen Luft
Wechselgüsse (kalt-warm)
Sauna
Wassergymnastik
Die sportliche Tätigkeit sollte nicht zu anstrengend sein, Sie aber doch fordern. Sie sollen nicht direkt ins Schwitzen kommen, aber doch einen leichten Pulsanstieg merken.
Ansonsten schließe ich mich Christoph an.
Benutzeravatar
Atlastechniker
 
Beiträge: 380
Registriert: 28/12/2007, 23:19

Re: Abgeschlagenheit, Druck auf der Brust, Schwindel

von einmalacht » 19/12/2011, 12:14

Hallo danke für die Antworten ...
ich war vor 3 Tagen bei meinem Physiotherapeuten , der mich im Nacken und Schulter Bereich massiert hat...
seitdem habe ich starke Schmerzen im Nacken und meine rechte Hand schläft mir ein.
Sogar Kopfschmerzen bekomme ich durch die Nackenschmerzen.
Sowas hatte ich vorher noch nie bzw nie so ausgeprägt ....

Sind das auch Begleiterscheinungen der Behandlung oder deutet das auf etwas anderes hin?
 
Beiträge: 5
Registriert: 09/12/2011, 18:07

Re: Abgeschlagenheit, Druck auf der Brust, Schwindel

von Susanne » 20/12/2011, 5:50

Das kann natürlich als direkte Reaktion auf eine evtl. zu starke Massage zurückgeführt werden. Vielleicht gehen Sie nochmal hin und bitten um eine leichte, ausstreichende Behandlung.
Konnten Sie denn nun Ihren Kontrolltermin schon vorziehen?
Gruß
Susanne Lausch
Benutzeravatar
Atlastechniker
 
Beiträge: 380
Registriert: 28/12/2007, 23:19

Re: Abgeschlagenheit, Druck auf der Brust, Schwindel

von einmalacht » 20/12/2011, 13:24

Achso ja ich war zur kontrolle ... alles in Ordnung ... Wirbel sitzt so wie er soll.

Die schmerzen gehen auch langsam zurück leider kommt der Schwindel und die Benommenheit wieder :-(

Was haltet ihr denn von der Aussage "Psychisch bedingter Schwindel" ????
 
Beiträge: 5
Registriert: 09/12/2011, 18:07

Re: Abgeschlagenheit, Druck auf der Brust, Schwindel

von Susanne » 20/12/2011, 14:03

Schwindel kann eigentlich kaum psychisch bedingt sein. Es gibt keine mir bekannte psychische Erkrankung, die Schwindel mit sich bringt.
Meines Wissens nach kann Schwindel bedingt sein durch
Innenohr
Kiefergelenk
Kopfgelenke
cerebral
gefäßbedingt.
Natürlich kann eine psychische Ursache zu einer Muskelverspannung und damit zu einer Veränderung in einem der oben genannten Bereiche führen.
Benutzeravatar
Atlastechniker
 
Beiträge: 380
Registriert: 28/12/2007, 23:19

Re: Abgeschlagenheit, Druck auf der Brust, Schwindel

von einmalacht » 21/12/2011, 9:01

Ok da in meinem Fall ja fast alles abgeklärt ist und ich sehr verspannt bin laut meinem Physiotherapeuten gehe ich von der Ursache verspannungen aus.
Die Kiefergeschichte kann ich jedoch auch nicht Ausschliessen da sich mein Ohrgeräusch verändert wenn ich fest zubeisse zum beispiel...


Vielen Dank!!!
 
Beiträge: 5
Registriert: 09/12/2011, 18:07




Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste